Labor­einrichtungen

Training von Waldner

Waldner bietet für seine Servicepartner, Händler und Vertriebspartner weltweit Trainingsmodule an, denn Wissen bringt Erfolg. Holen Sie sich für Ihre Mitarbeiter das Knowhow vom Weltmarktführer für Laboreinrichtung direkt in Ihr Unternehmen.

Bild Training

Praxisrelevante Trainings

Alle unsere Trainings werden von zertifizierten Trainern an modernsten Laborkomponenten durchgeführt und haben höchste Praxisrelevanz. Die Teilnehmer arbeiten ausschließlich in kleinen Gruppen und werden individuell und intensiv von unserem Fachpersonal betreut. Erfolgreiche Trainingsabsolventen erhalten zum Abschluss des jeweiligen Moduls ein Schulungszertifikat.

Waldner, Trainings in modularer Struktur

Waldner teilt seine Trainingsmodule in drei verschiedene Stufen ein. In Modul I erfolgen die ersten theoretischen und praktischen Grundlagen. In Modul II wird das Gelernte in eine komplexere Praxis eingebettet und das Wissen weiter vertieft. In Modul III erfolgt schließlich die Qualifikation zum Partner von Waldner. Folgende Module bieten wir in Form von professionell geführten Trainings an:

  • Modul I - Software und Grundlagen
  • Modul II - Inbetriebnahme und Wartung 
  • Modul III - Vertiefung Inbetriebnahme und Wartung

Trainingsmodule

Wenn auch Sie Ihr Wissen oder das Wissen Ihrer Mitarbeiter vertiefen möchten oder Partner von Waldner werden wollen, dann bewerben Sie sich bitte über das Antragsformular bei uns für ein Training. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten. Im Folgenden finden Sie zudem eine aktuelle Übersicht über Trainings, bei denen noch Plätze verfügbar sind.

Modul I - Software und Grundlagen

Modul I - Regelung von Lüftungskomponenten

Dauer : 4 Arbeitstage

Inbetriebnahme von

  • FAZ1 V2008 Funktionsanzeige
  • AC3 Airflowcontroller
  • SC3 Schiebefenstercontroller
  • GC3 Gruppencontroller (Grundlagen)
  • Lufttechnische Überprüfung Abzüge
  • Overview Showroom (Theorie)
  • Raumregelung incl. Raumzu- und –abluft (Grundlagen)

 Trainingsziel

  • Inbetriebnahme einzelner Abzüge mit FAZ/AC3/SC3
  • Überprüfung/Troubleshooting/Reparatur von Abzügen mit FAZ/AC3/SC3
  • Lufttechnische Überprüfung von Abzügen

Modul II - Inbetriebnahme und Wartung

Modul II - Inbetriebnahme und Wartung

Dauer: 15 Arbeitstage

Inbetriebnahme von               (5 Arbeitstage)

  • FAZ1 V2008 Funktionsanzeige
  • AC3 Airflowcontroller 
  • SC3 Schiebefenstercontroller
  • GC3 Gruppencontroller
  • Raumregelung incl. Raumzu- und –abluft
  • Inbetriebnahme und Funktionstest Wäscher und Neutramat (optional)
  • Lufttechnische Überprüfungen


Wartung                                   (10 Arbeitstage)

  • Mechanik Abzüge
  • Regel- und Überwachungskomponenten
  • Spezialschränke
  • Lufttechnische Überprüfungen
  • Elektroprüfung (optional)
  • Sanitär- und Gasprüfung (optional)

Trainingsziel

  • Inbetriebnahme Abzüge
  • Inbetriebnahme Gruppencontroller incl Raumregelung (Raumab- und –zuluft)
  • Anbindung an Gebäudeleittechnik
  • Überprüfung/Störungsbeseitigung/Reparaturen
  • Lufttechnische Überprüfungen
  • Durchführung von kompletten Wartungen

Modul III - Vertiefung Inbetriebnahme und Wartung

Modul III - Vertiefung Inbetriebnahme und Wartung

Dauer: 4x10 Arbeitstage pro Quartal

Inbetriebnahme von                (Dauer 5 Arbeitstage)

  • Inhalte Modul II

Wartung                                     (Dauer 5 Arbeitstage)

  • Inhalte Modul II

Trainingsziel

  • Inhalte Modul II

    ► Qualifikation und Zertifizierung zum Waldner Service Partner